Begegnungen

am

Heinz Günter Saemann

Liebe Schülerinnen und Schüler.
Liebe Freundinnen und Freunde des Taijiquan.

Manchmal sehnen wir sie uns herbei und manchmal meiden wir sie. Sie können uns Freude bereiten, in angenehmer Atmosphäre stattfinden, entspannend sein und unser Herz berühren. Sie können uns Heilung bringen. Jeder von uns kennt auch ihre Schattenseiten. Wir reagieren mit Angst, werden wütend, verlieren unser Selbstwertgefühl, spüren Aggression. Wenn wir respektvoll, offen und klar handeln, können wir reflektieren, neue Eindrücke gewinnen und in der Begegnung mit anderen uns selbst begegnen.

Das Üben der Taij-Formen mit ihren runden, weichen und fließenden Bewegungen hilft mir, mich wahrzunehmen. Ich spüre meinen Stand, kraftvoll und fest; eine Bewegung folgt der anderen. Ich lasse los und dennoch sind Idee, Energie und Bewegung zielgerichtet. Anfang und Ende lösen sich auf und ich schwinge in meiner inneren Kraft, begegne mir selbst. Im Wechsel zwischen Aktion und Reaktion in den Taiji-Partnerformen kommuniziere ich mit meinem Übungspartner. Ich lerne Energieabläufe zu verstehen und angemessen darauf zu reagieren. Ich erkenne, welche Emotionen mich leiten und mich hindern, meinem Gegenüber offen und flexibel zu begegnen.

Ich wünsche euch, dass ihr anderen und euch in Offenheit und Klarheit begegnen könnt. Und mögen Begegnungen euch auf euerm Weg Hilfe und Stütze sein.

Heinz Günter

4 Kommentare

  1. Glückwunsch zum neuen Design der Seiten, gut gelungen. Richtig schön finde ich die neuen Bilder, auch im neuen Programm. Auf ein weiteres lehrreiches und prägendes neues Semester.
    Gruß Dieter Wagner

  2. Lieber Heinz Günter, liebe Johanna,
    herzlichen Glückwunsch zum gelungenen neuen »Outfit« der Homepage. Sehr ansprechend, klar und mit viel Liebe zum Detail gestaltet, das sieht man… Die neuen Bilder auf den Seiten und im Programm sind einfach klasse! Auf diesen Seiten begegnet man sich doch einfach gerne mit viel Freude und Begeisterung… Ich freue mich auf unser nächstes Training und bin einfach begeistert… rundherum…
    Herzliche Grüße
    Heike

  3. Die Reaktionen zur Neugestaltung unserer Webseite sind ausnahmslos positiv. Dir, lieber Andreas, möchte ich an dieser Stelle für deine wunderbare Arbeit bei der Pflege und bei der Neugestaltung der Seite danken. Deine Ideen und deine Kreativität sind uns immer eine Freude.
    Heinz Günter

  4. Auch von mir einen Glückwunsch für die sehr gut gelungene neue Webseite. Auch der Hinweis zu Taijquan-Schule Ortenau bei Flickr ist „klick“ und sehenswert. Für den Semesterbeginn wünsche ich Euch viele neue und schöne Begegnungen und dass die bestehenden weiter vertieft werden. Alles Gute für Euch
    Franz